Sprache auswählen

Veröffentlicht am 05.03.2023
Teller, Becher und Besteck zusammen mit typisch französischen Frühstückssachen (Croissant, Marmelade und Butter)

Erfahrungen auf Französisch

27. Februar - 3. März 2023
Ziel der Profilwoche im Fach Französisch war es, in die frankophone Welt einzutauchen und nicht nur die Sprachkenntnisse, sondern auch die Kulturerfahrungen weiter auszubauen. Die Schülerinnen und Schüler der Oberschule Artland setzten sich dabei ganz intensiv mit Inhalten der Kultur und der Sprache des Nachbarlandes auseinander.

Hierfür haben die Lernenden des Profils Französisch im Rahmen der Schulfilmreihe Cinéfête das Osnabrücker Kino Cinema Arthouse besucht und die französische Komödie „Un triomphe“ auf Französisch mit deutschen Untertiteln geschaut. So konnten die Schülerinnen und Schüler bereits zum Wochenbeginn im Film eine authentische Spracherfahrung machen und in den nächsten Tagen darauf aufbauen.

Anknüpfend an diese Erfahrung gab es am nächsten Tag ein gemeinsames Frühstück mit ausschließlich französische Spezialitäten.

In den kommenden Tagen planten, entwarfen und setzten die Jugendlichen deutsch-französische Spiele um, die verschiedene Alltagsbereiche wie zum Beispiel „l’école“, „les activités“ oder „le week-end“ thematisieren. Die Schülerinnen und Schüler gestaltete alle Bestanteile des Spiels mit großer Sorgfalt den Spielkarton und die Spielfiguren aus Papier, formulierten die Spielregeln und das zusätzliche Material wie Spielkarten, Fragen oder das Spielfeld  auf Französisch und setzten alles mit so viel Elan und Mühe um, dass am Ende der Profilwoche gemeinschaftlich die Spiele erprobt und bespielt werden konnten.

Die Reaktion der Lernenden ist eindeutig positiv: "Kann man die Profilwoche nicht noch um zwei Wochen verlängern?"

Text von Anna Katharina Heidemann (Kursleiterin)
  • Franzoesisch2_klein
  • Franzoesisch3_klein
  • Franzoesisch4_klein
  • Franzoesisch5_klein
  • Franzoesisch6_klein